Was läuft bei mir gerade...

der Mitgliederbereich - macht es Euch gemütlich
ambient
Beiträge: 363
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:03
Wohnort: Viersen

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von ambient » Mo 15. Feb 2016, 03:10

To be lost in Reverie
Niemand ist so verrückt, das er nicht noch einen verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
Till
Beiträge: 177
Registriert: So 16. Jan 2011, 16:33
Wohnort: Tübingen
Kontaktdaten:

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von Till » Mo 28. Mär 2016, 00:51

The Dark Side Of The Moog 6
Mit einer ganz besonderen (Gefühls-)Stimmung ab 53:36 für etwas weniger als 4 Minuten. Klingt nach einem Waldorf WAVE Pad Sound für mich. Und es fühlt sich nach rein gestimmten Intervallen der HMT Funktion des Waldorf WAVEs an.

The Dark Side Of The Moog 9
Ab 37:42 ein anderes breites WAVE pad bis zum Ende des Stücks.

mapri
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Mai 2013, 17:42
Wohnort: SA

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von mapri » Sa 18. Jun 2016, 15:22

Ja, Ballett 2 - einfach absacken, toll, was wird 2016 noch kommen ? wie geht es es unserem meister ? (kd. ist da bedeckt)

mapri
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Mai 2013, 17:42
Wohnort: SA

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von mapri » So 31. Jul 2016, 12:32

Hallo liebe Fan Gemeinde, melde mich auch mal wieder, immer noch treuer Fan, höre gerade "Moog 8" und die ganze Reihe, ist schon alles super. Hat schon jemand eine Ahnung über Neuerscheinungen? Und wie geht es denn unserem Klaus. Man hört überhaupt nichts mehr, die Stille ist unheimlich, man macht sich schon seine Gedanken.
Für alle noch einen schönen Sonntag und eine tolle Woche. ;)

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 908
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von The Bishop » So 31. Jul 2016, 21:23

mapri hat geschrieben:Hat schon jemand eine Ahnung über Neuerscheinungen? Und wie geht es denn unserem Klaus. Man hört überhaupt nichts mehr, die Stille ist unheimlich, man macht sich schon seine Gedanken.
Leider Null News in Sachen Klaus...letzter Stand: das angekündigte Album SILHOUETTES wurde abgesagt (von KDM sogar als totaler Humbug abgetan, allerdings hat mir das MiG Label bestätigt, dass es das Album geben sollte), und was den Gesundheitszustand angeht, muss Klaus anscheinend weiterhin mehrmals wöchentlich zur Dialyse... :?

Achso, ich höre gerade HAGEN VON BERGEN - JETZT (2009)...
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

mapri
Beiträge: 24
Registriert: Di 14. Mai 2013, 17:42
Wohnort: SA

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von mapri » Fr 5. Aug 2016, 16:47

Danke für Deine Antwort, lieber Bishop.habe mir " Die erstaunliche Schulze - Geschichte" bei KDM gekauft. Ein toller Lesestoff incl. Titel Liste der Werke und tolle Bilder,- echt zu empfehlen.
Schönes Wochenende für Dich 8-)
mapri

Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 370
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von Krass » Do 1. Sep 2016, 17:48

La Vie Electronique 4
CD2 :)

spooky
Beiträge: 466
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41
Wohnort: NRW

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von spooky » So 30. Okt 2016, 08:37

Dirk Jan Müller's "Cosmic Ground III"

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 908
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von The Bishop » So 30. Okt 2016, 15:46

Kit Watkins - SunStruck (IC Label)
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

ambient
Beiträge: 363
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:03
Wohnort: Viersen

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von ambient » Sa 18. Mär 2017, 04:20

To be lost in Reverie
Niemand ist so verrückt, das er nicht noch einen verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 908
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von The Bishop » Mo 20. Mär 2017, 02:06

Yanni - KEYS TO IMAGINATION
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

spooky
Beiträge: 466
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41
Wohnort: NRW

Re: Was läuft bei mir gerade...

Beitrag von spooky » Sa 8. Apr 2017, 09:38

Tim Blake "Blake's New Jerusalem" Re-Release auf Esoteric/Cherry Red Records.
Der Titeltrack ist nach wie vor einer meiner all-time-fav. Klasse Bonustracks...
"New Jerusalem" und "Jupiter to Jerusalem" haben so einen "warmen" analogen
Sound wie ich ihn kaum von einer anderen Platte kenne...
Da spricht der Gerätepark für sich... ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast