Are You Sequenced? [Remix CD] (1996)

Andere Künstler spielen KS(-mäßig)
Antworten

Album-Bewertung Are You Sequenced? [Remix CD] (1996)

..........10 Punkte - ein Meisterwerk
0
Keine Stimmen
............9 Punkte
0
Keine Stimmen
............8 Punkte
0
Keine Stimmen
............7 Punkte
0
Keine Stimmen
............6 Punkte
0
Keine Stimmen
............5 Punkte - eher durchschnittlich
0
Keine Stimmen
............4 Punkte
1
25%
............3 Punkte
2
50%
............2 Punkte
0
Keine Stimmen
............1 Punkt
1
25%
............0 Punkte - nicht anzuhören
0
Keine Stimmen
............X ich kenne das Album (noch) nicht
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 4

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 921
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Are You Sequenced? [Remix CD] (1996)

Beitrag von The Bishop » Do 17. Feb 2011, 21:34

ALBUM-INFO

Artist: diverse Künstler
Titel: Are You Sequenced? [Remix CD]
Recorded: 1996


Titel:
1) SQ1 (Essentials) - Pete Namlook (17:44)
2) Voices In The Dark I (Lite Mix) - Thomas Fehlmann (8:16)
3) SQ2 (Extended Mix) - Sam Pels (8:14)
4) Flutish Baby (Humate Mix) - Humate (7:35)
5) SQ3 (Subsonic Affair Mix) - Jörg Schaaf (7:45)
6) Voices In The Dark II (Chill Mix) - Peter Kuhlmann (8:31)
7) SQ4 (Short Cut) - Pete Namlook (4:29)

Bemerkungen:
Die Remix-CD war bei der ersten Veröffentlichung dabei, bei der Rerelease-Version ist sie nicht mehr enthalten. Zum zweiten Titel gab es ein Musikvideo Vocoders In The Dark, das sogar auf VIVA gespielt wurde (siehe im Forum unter Video/DVD). Der erste Titel ist ein Edit von der ursprünglichen Studioversion des Albums, die aber nicht verwendet wurde, weil stattdesssen die Konzertaufnahme aus Derby veröffentlicht wurde.

Antworten