ANS Syntheziser

für die Hardwarefreaks unter Euch
Antworten
Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 402
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

ANS Syntheziser

Beitrag von Krass » Mo 27. Feb 2012, 21:57

Der einzige photoelektrische Syntheziser aus den 30er jahren.
Russische Avantgardisten haben ihn verwendet und "Coil" haben ein 3 CD Set damit gemacht.
Der Film Solaris (1971) hat davon Sequenzen auf seinem Soundtrack

http://www.digitale.khm.de/deutsch/info ... chi_d.html

http://en.wikipedia.org/wiki/ANS_synthesizer

Hörprobe hier:

http://www.youtube.com/watch?v=3VlLKb92FYo

CDs:
Diverse Künstler
http://www.sonoloco.com/rev/electroshock/011/ans.html

Coil:
http://www.discogs.com/Coil-ANS/release/334657

Solaris
http://rateyourmusic.com/release/album/ ... 0%B8%D1%81_/

Antworten