Cousin Silas

von Jarre bis Schiller
Antworten
ambient
Beiträge: 363
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:03
Wohnort: Viersen

Cousin Silas

Beitrag von ambient » Mo 14. Okt 2013, 14:06

Cousin Silas: ein Artist der leisen töne. :D

sehr schöne lange stücke ! in cd länge
besonders schön sind seine dronscape 7 und 9 (kann man bei Archive.org hören)

12 hat er fertig :-) klasse Serie !!


http://www.youtube.com/watch?v=tvn9jd6n6rU
http://www.youtube.com/watch?v=3cdsxLQQbhw (auszug-original über 70 min)


http://cousinsilas.blogspot.de/
Cousin Silas was born in 1959 and raised in the Colne Valley in West Yorkshire. He draws inspiration from such diverse sources as JG Ballard, Fortean events, memories and Brian Eno.
To be lost in Reverie
Niemand ist so verrückt, das er nicht noch einen verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste