Tange (Gordon MacMillian)

von Jarre bis Schiller
ambient
Beiträge: 363
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:03
Wohnort: Viersen

Tange (Gordon MacMillian)

Beitragvon ambient » Fr 1. Mär 2013, 01:47

habe etwas neues gefunden im reich der "drones"
Tange "Gordon MacMillan"

wenig zu finden über gordon. denke mal "weil nicht so bekannt"

hier zu hören für freunde der "düstermann" abteilung :D
http://archive.org/details/earman025

Gordon Macmillan is a Scottish electronic artist who releases ambient music under the project name Tange. He is well known as the host of a radio program on StillStream called Mysterious Semblance. Heavily influenced by Berlin School electronica, Tange performs live ambient sets on his show.
To be lost in Reverie
Niemand ist so verrückt, das er nicht noch einen verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

Zurück zu „Elektronische Musik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast