La Vie Electronique 1

Antworten
Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 402
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

La Vie Electronique 1

Beitrag von Krass » Di 18. Okt 2011, 17:20

La Vie Electronique 1

Recorded: 1968-1972
First Release: 1995 (Historic Edition), 1997 (Jubilee Edition)
Performed by: Klaus Schulze

# 1 :
I was Dreaming I was Awake and then I Woke Up and Found Myself Asleep 24:51
The Real McCoy 12:54 Historic Edition, CD 10
Tempus Fugit 26:24 Historic Edition, CD 4
Dynamo 14:19 Historic Edition, CD 7
Interview 1970 00:24

# 2 :
Traumraum 31:36 Historic Edition, CD 10
Study For Brian Eno 07:20 Jubilee Edition, CD 16
Cyborgs Traum 39:15 Jubilee Edition, CD 7

# 3 :
Die Kunst, hundert Jahre alt zu werden 64:09 Jubilee Edition, CD 10
Study for Terry Riley 05:08 Jubilee Edition, CD 17
Les jockeys camouflés 08:03 Jubilee Edition, CD 10

Bemerkung:
Der vermeintliche Bonustrack "I was Dreaming I was Awake and then I Woke Up and Found Myself Asleep" ist tatsächlich nichts anderes als "Neuronengesang" von der CYBORG...ein Fehler seitens KDM.

Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 402
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

Re: La Vie Electronique 1

Beitrag von Krass » Di 18. Okt 2011, 19:12

Heute ist die erste CD von La Vie Electronique bei mir angekommen und ich bin entsetzt.
Nicht von der Musik. Die habe ich noch gar nicht gehört. Sondern von der Tatsache das man nur 2 CDs Fachgerecht verankert hat und die Dritte (bzw. Erste) CD einfach so in in das Hardcover geschoben hat.

Dazu muss ich sagen, das ich Hardcover hasse. Die CDs bekommt man da meist nur schwer raus. Man berührt sie schnell ausversehen auf der falschen Seite.
Zudem bilde ich mir ein, das öfteres rein und raus nehmen nicht gut für die Unterseite ist. (Kratzen an der harten Pappe).
Aus diesem Grunde packe ich CDs die in Hardcovern stecken immer in ein Extra Jewel Case um.
Das musste ich nun auch mit dieser machen.
Finds aber gerade bescheuert, das ich eine CD Extra lagern muss. Sieht nicht aus und kostet Platz.


Boah die CD ist ja richtig Super,
Orgel ohne Ende. Genau der Klaus aus der Anfangszeit den ich am meisten Liebe....

Super Ergänzung zu Irrlicht und Cyborg.

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 922
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Re: La Vie Electronique 1

Beitrag von The Bishop » Di 18. Okt 2011, 21:24

Krass hat geschrieben: Finds aber gerade bescheuert, das ich eine CD Extra lagern muss. Sieht nicht aus und kostet Platz.
Einfach die 3te CD auf eine der anderen beiden legen, zuklappen, ins Regal stellen, hält :idea:

Muss man nur beim Rausnehmen bissl vorsichtig sein... ;)
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 402
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

Re: La Vie Electronique 1

Beitrag von Krass » Sa 12. Nov 2011, 19:02

Habs so gemacht. Ging gut nur ich hab da dann nicht mehr dran gedacht beim aufmachen.
Bin zu verplant.

Also habe ich mir 10 Slim Cases gekauft. Nehmen keinen Platz weg und hab da die dritte CD immer drin.

Antworten