CD 1: Film Musik

Antworten
Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 921
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

CD 1: Film Musik

Beitrag von The Bishop » Mo 12. Mär 2012, 15:39

Film Musik
01-01 Die Lieder Des Prinzen Vogelfrei 28:26
01-02 Le Médaillon Magique 15:51
01-03 Schwermütiger Frühling 19:59
01-04 Der Optimismus 10:39
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

Benutzeravatar
S-K
Beiträge: 231
Registriert: So 27. Feb 2011, 17:09

Re: CD 1: Film Musik

Beitrag von S-K » Mi 17. Apr 2013, 00:40

Die Lieder des Prinzen Vogelfrei und Le Médaillon Magique sind meiner Meinung nach schön anzuhören aber beim Schwermütigen Frühling wird es dann wirklich schwermütig. Die operesken Ausflüge sind in diesem Stück wirklich hart an der Grenze. Der Optimismus stimmt mich dann wieder etwas milde.
"A day without the music from Klaus Schulze is a lost day" S.K.

ambient
Beiträge: 363
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:03
Wohnort: Viersen

Re: CD 1: Film Musik

Beitrag von ambient » Mi 17. Apr 2013, 08:14

meine meinung zu dieser cd
einmal hören und dann wieder ins archiv.
To be lost in Reverie
Niemand ist so verrückt, das er nicht noch einen verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

Antworten