Gin Rosé at the Royal Festival Hall (2000) mit Ash Ra Tempel

Zusammenarbeit mit anderen Künstlern
Antworten
Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 921
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Gin Rosé at the Royal Festival Hall (2000) mit Ash Ra Tempel

Beitrag von The Bishop » Mo 7. Feb 2011, 02:17

ALBUM-INFO

Artist: Ash Ra Tempel
Titel: Gin Rosé at the Royal Festival Hall
Recorded: 2000
Performed: KS, Manuel Göttsching (guitar)

Titel:
1) Gin Rosé (69:26)

Bemerkungen:
Konzertaufnahme aus London 2000.

ambient
Beiträge: 363
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 16:03
Wohnort: Viersen

Re: Gin Rosé at the Royal Festival Hall (2000) mit Ash Ra Te

Beitrag von ambient » Fr 19. Apr 2013, 13:00

schöner langer track klasse !
To be lost in Reverie
Niemand ist so verrückt, das er nicht noch einen verrückteren findet, der ihn versteht.
(Friedrich Nietzsche)

Benutzeravatar
S-K
Beiträge: 231
Registriert: So 27. Feb 2011, 17:09

Re: Gin Rosé at the Royal Festival Hall (2000) mit Ash Ra Te

Beitrag von S-K » Mo 13. Mai 2013, 00:05

Das Zusammenspiel von Klaus Schulze und Manuel Göttsching ist einfach grandios. Friendship war schon wirklich sehr stark. Klasse.
"A day without the music from Klaus Schulze is a lost day" S.K.

spooky
Beiträge: 494
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41

Re: Gin Rosé at the Royal Festival Hall (2000) mit Ash Ra Te

Beitrag von spooky » Di 14. Mai 2013, 09:07

Klaus am Moog wie man ihn mag - wild und unkalkulierbar!
Nach 22 Minuten pustet er Manuel geradezu von der Bühne :lol:

Mir gefällt auch die Rhythmusstruktur. Ähnlich wie bei dem Bologna-Konzert '98
und dem Auftritt mit Pete Namlook in Hamburg '99...

Antworten