Transfer Station Blue (1984) mit Michael & Kevin Shrieve

Zusammenarbeit mit anderen Künstlern
Antworten
Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 924
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Transfer Station Blue (1984) mit Michael & Kevin Shrieve

Beitrag von The Bishop » Mo 7. Feb 2011, 02:14

ALBUM-INFO

Artist: Michael & Kevin Shrieve & Klaus Schulze
Titel: Transfer Station Blue
Recorded: 1979-1983
Performed: KS, Michael & Kevin Shrieve

Titel:
1) Communique 'Approach Spiral' (13:20)
2) Nucleotide (04:41)
3) Transfer Station Blue (11:57)
4) View From The Window (07:11)

Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 408
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

Re: Transfer Station Blue (1984) mit Michael & Kevin Shrieve

Beitrag von Krass » Mi 26. Okt 2011, 14:21

Ein sehr schönes Album finde ich dem irgendwie zu wenig Achtung gezollt wird.

Benutzeravatar
Tobias
Beiträge: 98
Registriert: Di 22. Feb 2011, 11:57
Wohnort: Berlin

Re: Transfer Station Blue (1984) mit Michael & Kevin Shrieve

Beitrag von Tobias » Fr 28. Okt 2011, 19:14

Krass hat geschrieben:Ein sehr schönes Album finde ich dem irgendwie zu wenig Achtung gezollt wird.
Ja, sehr nett! (Habe die CD gerade wieder rausgeholt. Höre sie eigentlich viel zu selten.) Leider hängt meine CD im dritten Titel (= Titeltstück) nach 5 min, so daß ich bei den fehlenden sieben Minuten nicht mitreden kann.

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 924
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Re: Transfer Station Blue (1984) mit Michael & Kevin Shrieve

Beitrag von The Bishop » Fr 28. Okt 2011, 23:42

Tobias hat geschrieben:
Krass hat geschrieben:Ein sehr schönes Album finde ich dem irgendwie zu wenig Achtung gezollt wird.
Ja, sehr nett! (Habe die CD gerade wieder rausgeholt. Höre sie eigentlich viel zu selten.) Leider hängt meine CD im dritten Titel (= Titeltstück) nach 5 min, so daß ich bei den fehlenden sieben Minuten nicht mitreden kann.
Tipp bei hakenden/springenden CDs: einfach eine CD-R-Kopie machen...die meisten Brennprogramme haben Autokorrektur und bügeln Fehler einfach aus...konnte dadurch sogar schon einmal eine CD mit einem veritablen Loch(!) retten - die Kopie war einwandfrei! :idea:
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

Benutzeravatar
Tobias
Beiträge: 98
Registriert: Di 22. Feb 2011, 11:57
Wohnort: Berlin

Re: Transfer Station Blue (1984) mit Michael & Kevin Shrieve

Beitrag von Tobias » Di 1. Nov 2011, 15:29

Danke, Olaf, für den Tip. Er ist völlig einleuchtend, hilft aber in diesem speziellen Fall nicht. Na, es gibt schlimmere Schicksalsschläge ...

Antworten