Re-Releases 2017

alles über die Musik
spooky
Beiträge: 460
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41
Wohnort: NRW

Re-Releases 2017

Beitragvon spooky » Di 13. Dez 2016, 17:11

Auch für das kommenden Jahr sind wieder zahlreiche Re-Releases angekündigt:

Ballett 1+2 (27.01.17)
Androgyn (27.01.17)
Trance 4 Motion (27.01.17)
Angst (24.02.17)
Timbres Of Ice (24.02.17)
Le Moulin De Daudet (31.03.17)
Time Actor (28.04.17)
En=Trance (30.06.17)
Ion & Andromeda (30.06.17)
Cocooning (???)

Another Green Mile im digipack mit Bonustrack Voice'n'harmony ist vor kurzem erschienen. ;)

spooky
Beiträge: 460
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41
Wohnort: NRW

Re: Re-Releases 2017

Beitragvon spooky » Do 22. Dez 2016, 15:09

Hier der MIG-Link zur Androgyn Wiederveröffentlichung im Januar:
http://www.mig-music.de/releases/klaus-schulze-73/

spooky
Beiträge: 460
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41
Wohnort: NRW

Re: Re-Releases 2017

Beitragvon spooky » Mo 16. Jan 2017, 15:48

Ballett 3 & 4 + Bonus... Hier der Link zu MIG:
http://www.mig-music.de/releases/klaus-schulze-75/

Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 366
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

Re: Re-Releases 2017

Beitragvon Krass » Mi 1. Feb 2017, 00:21

spooky hat geschrieben:Hier der MIG-Link zur Androgyn Wiederveröffentlichung im Januar:
http://www.mig-music.de/releases/klaus-schulze-73/


Stört sich noch wer an dem abrupten Ende der Androgyn-CD?
Das ist nicht das erste mal, das mir das bei einer CD mit Bonus auffällt.
Ich weiss nur gerade nicht bei welcher das noch war.

Ausfaden wäre schon gewesen vor dem Schluss.
Man hat das Lied (A Tiny Violin) offenbar 1 zu 1 vom 10ten Album der CW1 genommen.
Wo es in ein anderes Stück übergeht.

Was ist mit den Zwei verbleibenden CDs der CW2 (Timbres of Ice und Cocooning)?
Auf Amazon ist davon noch nichts zu sehen.

Benutzeravatar
The Bishop
Beiträge: 908
Registriert: Mo 17. Jan 2011, 13:15
Wohnort: Berlin

Re: Re-Releases 2017

Beitragvon The Bishop » Do 2. Feb 2017, 11:43

Krass hat geschrieben:
Stört sich noch wer an dem abrupten Ende der Androgyn-CD?
Das ist nicht das erste mal, das mir das bei einer CD mit Bonus auffällt.
Ich weiss nur gerade nicht bei welcher das noch war.

Ausfaden wäre schon gewesen vor dem Schluss.
Man hat das Lied (A Tiny Violin) offenbar 1 zu 1 vom 10ten Album der CW1 genommen.
Wo es in ein anderes Stück übergeht.

Ist beim Bonustrack der ANOTHER GREEN MILE genauso...lieblos drangehängt ohne Fade-in/Fade-out, man hört sogar noch den nächsten Track starten...hätten sie sich ruhig etwas mehr Mühe geben können, oder gleich die Bonustracks von der ESSENTIAL EXTRACTS nehmen :P
"Wenn einer absolut keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!" Dieter Nuhr

Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 366
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 18:27
Wohnort: Hamburg

Re: Re-Releases 2017

Beitragvon Krass » So 5. Feb 2017, 20:54

The Bishop hat geschrieben:Ist beim Bonustrack der ANOTHER GREEN MILE genauso...lieblos drangehängt ohne Fade-in/Fade-out, man hört sogar noch den nächsten Track starten...hätten sie sich ruhig etwas mehr Mühe geben können, oder gleich die Bonustracks von der ESSENTIAL EXTRACTS nehmen :P


Ah dann war es die Another Green Mile wo mir das schon mal aufgefallen ist.
Ja seltsame Geschichte´.....

spooky
Beiträge: 460
Registriert: Fr 18. Feb 2011, 21:41
Wohnort: NRW

Re: Re-Releases 2017

Beitragvon spooky » Mo 20. Feb 2017, 13:50

Habe von JPC die Mitteilung erhalten, dass Timbres Of Ice
als Re-Release gestrichen wurde... :(
... hoffe das nur der VÖ-Termin verschoben wurde...


Zurück zu „Studio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 1 Gast