Die Suche ergab 363 Treffer

von ambient
Do 25. Apr 2013, 15:05
Forum: Alben
Thema: Mirage (1977)
Antworten: 29
Zugriffe: 14220

Re: Mirage (1977)

ups , das wuste ich nicht
danke für die info
finde das stück was bei schwingungen lief besser ist als das auf der cd :-)
von ambient
Do 25. Apr 2013, 10:08
Forum: Jubilee Edition (1997)
Thema: CD 12: Titanensee
Antworten: 1
Zugriffe: 1533

Re: CD 12: Titanensee

also hier kann ich sagen bzw. schreiben
no comments :-)
von ambient
Do 25. Apr 2013, 10:02
Forum: Jubilee Edition (1997)
Thema: CD 11: Olé!
Antworten: 1
Zugriffe: 1339

Re: CD 11: Olé!

öh, nix für frankies ohren. :-)
na ja track 5 eventuell
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:57
Forum: Jubilee Edition (1997)
Thema: CD 10: Die Kunst
Antworten: 1
Zugriffe: 1412

Re: CD 10: Die Kunst

meine empfindung beim hören.
"busch" musik und sehr experimentell :-)
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:49
Forum: Jubilee Edition (1997)
Thema: CD 9: Der Welt Lauf
Antworten: 1
Zugriffe: 1430

Re: CD 9: Der Welt Lauf

whales sounds bekommt "larkin" auf seiner cd "ocean" besser hin :-)
der rest (nö) :-)
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:40
Forum: Jubilee Edition (1997)
Thema: CD 4: Borrowed Time
Antworten: 2
Zugriffe: 1625

Re: CD 4: Borrowed Time

ist schon hektisch der track
da wehren sich meine ohren
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:36
Forum: Jubilee Edition (1997)
Thema: CD 1: Tradition & Vision
Antworten: 3
Zugriffe: 2196

Re: CD 1: Tradition & Vision

schöner langer track
wirkt auf mich abends besser als morgens :-)
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:31
Forum: Silver Edition (1993)
Thema: CD 8: Machine De Plaisir
Antworten: 4
Zugriffe: 2098

Re: CD 8: Machine De Plaisir

das kann man sich anhören
vielleicht weil es etwas darker ist.
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:28
Forum: Silver Edition (1993)
Thema: CD 6: Picasso Geht Spazieren 2
Antworten: 3
Zugriffe: 1782

Re: CD 6: Picasso Geht Spazieren 2

meine meinung :-)
nix für meine ohren :-)
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:11
Forum: Alben
Thema: Mirage (1977)
Antworten: 29
Zugriffe: 14220

Re: Mirage (1977)

[quote="! Die Künstler der 2. oder 3. Generation kennen wir teilweise doch schon von Anfang an... Kistenmacher z.B. - ich kenne den mindestens seit "Ferne Ziele" in voller Länge in Schwingungen lief... die CD kam erst viel, viel später 'raus. ferne ziele ist auch "werbung" für EM ! das stück was be...
von ambient
Do 25. Apr 2013, 09:02
Forum: Promos / Singles / Einzeltracks
Thema: Conquest Of Paradise (1994)
Antworten: 14
Zugriffe: 5880

Re: Conquest Of Paradise (1994)

Opera Trance ist vielleicht grad' einen Tick zu lang für die herkömmliche Radiostation... wäre sonst mein Vorschlag gewesen ;) opera trance hatte ich im cd player "auto" und vor dem haus meiner kleinen schwester gespielt. die ersten 5 minuten( regler ganz nach rechts :-) zu meinem bedauern kannte s...
von ambient
Mi 24. Apr 2013, 11:12
Forum: Alben
Thema: Mirage (1977)
Antworten: 29
Zugriffe: 14220

Re: Mirage (1977)

ob "ahnung" oder nicht :)
jeder empfindet musik anders ! (stimmungs abhängig)
"heute gut-morgen schlecht" :-)
olaf vielleicht gefällt mir ja "die dark side of the moon" serie in zukunft besser :-)
von ambient
Mi 24. Apr 2013, 11:02
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 691
Zugriffe: 233576

Re: Was läuft bei mir gerade...

schade das "software" keine cds mehr raus bringen
alle cds von der formation sind durchweg schön.
bei mir laufen zur zeit "VIP" tracks von mathias grassow
die hat nur er und ich :-)
von ambient
Di 23. Apr 2013, 16:55
Forum: Elektronische Musik
Thema: Michael Garrison
Antworten: 4
Zugriffe: 3512

Re: Michael Garrison

mein top track von michael

infinity dream
von ambient
So 21. Apr 2013, 14:14
Forum: Ultimate Edition (2000)
Thema: CD 48: From The Attic
Antworten: 1
Zugriffe: 1382

Re: CD 48: From The Attic

die letzten 20 minuten von "just and old-fashioned schulze track" sind top !
von ambient
So 21. Apr 2013, 14:07
Forum: Ultimate Edition (2000)
Thema: CD 50: Lone Tracks
Antworten: 1
Zugriffe: 1548

Re: CD 50: Lone Tracks

diese "kurzen"tracks sind nicht so mein ding.
einmal hören und ins archiv damit. :-)
von ambient
So 21. Apr 2013, 13:27
Forum: Klaus
Thema: Klaus privat
Antworten: 21
Zugriffe: 23962

Re: Klaus privat

das habe ich alles aus den (bei)heften abgeschrieben.
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:15
Forum: Klaus
Thema: Klaus privat
Antworten: 21
Zugriffe: 23962

Re: Klaus privat

Klaus Schulze´s erste Werke, IRRLICHT und CYBORG entstanden auf Grund intensiver Beschäftigung mit klassischer Musik. Klaus Schulze´s Musik war zu dieser Zeit, also 1971/72 völlig unbekannt und neuartig, ebenso wie es Synthesizer waren. Die damalige Arbeit wurde dadurch nicht gerade erleichtert. Nic...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:14
Forum: Klaus
Thema: Klaus privat
Antworten: 21
Zugriffe: 23962

Re: Klaus privat

Klaus Schulze „Ich spiele Synthesizer“, Meine Musik entsteht spontan ich komponiere beim Improvisieren Auf Grund materieller wie ideeller Erfahrungen entstehen Strukturen in meiner Musik, die man als meinen “Stil“ bezeichnet. Ich fing als Schlagzeuger an; spielte anglo-amerikanische Popmusik nach, u...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:13
Forum: Klaus
Thema: Klaus privat
Antworten: 21
Zugriffe: 23962

Re: Klaus privat

Klaus Schulze 1947 – 2250 Was wäre aus dem Schlagzeuger Klaus Schulze geworden, hätte nicht ein gewisser Dr.Robert“Bob“ Moog ab 1963 seine Moog-Synthesizer gebaut ? Der weltweit als Pope of Electronics, Godfather of Techno oder schlicht al „KS“ verehrte Elektronik-Pionier Klaus Schulze ist wie stets...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:12
Forum: Contemporary Works I (2000)
Thema: CD 8: Ballett 3
Antworten: 2
Zugriffe: 1647

Re: CD 8: Ballett 3

Klaus Schulze Spricht über „Ballett 3“ Diggi Pack Nr. 088 Über das „Ballett“ habe ich ja schon einiges erzählt (siehe die Booklets der Cds 86 und 87 dieser Edition), zum Beispiel, dass ich sie für meine Mutter geschrieben habe, die Tänzerin war. Ich habe sie allerdings selbst nie tanzen gesehen; das...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:12
Forum: Contemporary Works I (2000)
Thema: CD 7: Ballett 2
Antworten: 2
Zugriffe: 1563

Re: CD 7: Ballett 2

Klaus Schulze Spricht über „Ballett 2“ Nr.087 Das „Ballett 2“ gehört zu den vier „Ballett“-Stücken, die ich für meine Mutter gemacht habe und die in den „Contemporary Works 1“ (10-CD-Set, 2000) herausgekommen sind. Ich habe dir ja schön erzählt, dass meine Mutter Ballett-Tänzerin war (siehe das Book...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:11
Forum: Contemporary Works I (2000)
Thema: CD 6: Ballett 1
Antworten: 2
Zugriffe: 1581

Re: CD 6: Ballett 1

Klaus Schulze Spricht über „Ballett 1“ Digi Pack Nr.086 Die „Contemporary Works“ (10-CD Set, 2000) enthielten außerdem „Ballett 1“ auch ein „Ballett 2“, „3“ und „4“. Ich hatte die vier Stücke ursprünglich als eine Komposition gedacht – zu Ehren meiner Mutter, die Ballett-Tänzerin war und 1998 gestor...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:10
Forum: Contemporary Works I (2000)
Thema: CD 2: The Crime Of Suspense
Antworten: 1
Zugriffe: 1402

Re: CD 2: The Crime Of Suspense

Klaus Schulze Spricht über „The Crime Of Suspense“ Digi Pack Nr.085 „The Crime Of Suspense“ hatte ich Anfang 2000 mit der australischen Sängerin Juli Messenger gemacht und mit Thomas Kagermann, der Flöte und Geige spielt und auch ein bisschen singt. Ich habe die beiden durch (das Kölner DJ/Musiker-K...
von ambient
Fr 19. Apr 2013, 19:10
Forum: Contemporary Works I (2000)
Thema: CD 1: Vanity Of Sounds
Antworten: 1
Zugriffe: 1367

Re: CD 1: Vanity Of Sounds

Klaus Schulze spricht über „Vanity of Sounds“ „Vanity Of Sounds“ war die CD 1 in dem 10-CD-Box-Set „Contemporary Works I“, das ich ende Oktober 2000 auf meinem Label Rainhorse herausgebracht habe. Um die Box gab es, wie du weißt, einige heftige Dispute. Manche – ich sage mal „konservative“ – Fans ka...