Die Suche ergab 203 Treffer

von Till
Fr 12. Aug 2011, 18:35
Forum: Lounge
Thema: Freue mich über Empfehlungen!
Antworten: 13
Zugriffe: 7100

Re: Freue mich über Empfehlungen!

Die ...Live... würde zu den CD passen die Du von Klaus magst. Allerdings ist ein Track mit Gesang von Arthur "Fire!" Brown.
Und die X könnte Dir gefallen.
von Till
So 7. Aug 2011, 14:52
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Destination Waldorf (Waldorf XT soundset demo) von Something Completely Different alias Boele Gerkes.

http://www.synthmusic.info
von Till
Sa 30. Jul 2011, 18:05
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Tonwelle (Wahnfried)
von Till
Fr 29. Jul 2011, 16:14
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Immer wieder schön:
Discover Trakl 28:02 UE 47 (auf der Rerelease X nur 26:04)
von Till
Mo 25. Jul 2011, 16:54
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

A new, not yet released track of my friend Boele Gerkes (Something Completely Different)
von Till
Mi 20. Jul 2011, 17:43
Forum: Live
Thema: Frankfurt Main 1985 (Batschkapp)
Antworten: 3
Zugriffe: 6577

Re: Frankfurt Main 1985 (Batschkapp)

Als PPG wave Eigentümer weiß ich genau, dass ein PPG wave von EPROMS bootet. Da kann man kein Betriebssystem neu hochladen . Es waren vielmehr seine im PPG wave mit Batteriestrom gepufferten Soundspeicher durcheinander geraten. Der PPG wave spielt dann meist rein zufällige Klänge. Diese sind wegen d...
von Till
Fr 15. Jul 2011, 17:09
Forum: Lounge
Thema: Neuste Version der Board-Software installiert
Antworten: 3
Zugriffe: 2953

Neuste Version der Board-Software installiert

Habe gerade die neuste Version der Board-Software (ganz frisch rausgekommen) soeben installiert. Daher war das Forum etwa 45 min nicht erreichbar.
von Till
Fr 15. Jul 2011, 16:31
Forum: Filmmusik
Thema: Hacker (2010)
Antworten: 13
Zugriffe: 6487

Re: Hacker (2010)

Olaf, das war nicht persönlich gemeint. Aber ich kenne einige die etwas verschoben sind.
von Till
Di 12. Jul 2011, 20:54
Forum: Filmmusik
Thema: Hacker (2010)
Antworten: 13
Zugriffe: 6487

Re: Hacker (2010)

The Bishop hat geschrieben:... Und man wird darin bestätigt, dass Hacker allgemein - egal aus welcher Epoche sie stammen - schon seeeehr seltsame Menschen sind... :D
q. e. d.
von Till
Sa 9. Jul 2011, 22:29
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Thief von Tangerine Dream.
Habe eben den Film auf englisch mit norwegischen Untertiteln gesehen.
Hatte den Film vor wenigen Tagen in einem dänischen TD Blog gewonnen.
von Till
Mi 6. Jul 2011, 18:46
Forum: Filmmusik
Thema: Barracuda (1978)
Antworten: 6
Zugriffe: 5641

Re: Barracuda (1978)

Super die Handlungszusammenfassung mit den Hinweisen zur Musik.
Danke !
von Till
Mi 6. Jul 2011, 18:41
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

bei mir auch:
KS - Barracuda Outtakes (1978)
von Till
Di 5. Jul 2011, 20:55
Forum: Filmmusik
Thema: Hacker (2010)
Antworten: 13
Zugriffe: 6487

Re: Hacker (2010)

Das klingt besser als ich erwartet habe. Einen Musikfilm haben wir ja nun wirklich nicht erhofft, oder? Und Schnitte passend zur Musik ist bei bei Interviews und stillen Beobachtungen eher unüblich, oder?
von Till
Di 5. Jul 2011, 20:51
Forum: Klaus
Thema: Literatur über Klaus Schulze
Antworten: 5
Zugriffe: 5986

Re: Literatur über Klaus Schulze

Die letzten drei sind wohl einfach Print-On-Demand Bücher mit Wikipedia Artikeln (vgl. "Sticker": "High quality content by wikipedia articles"). Das ist also reine Geld mache. Für Klaus Schulze - Eine musikalische Gratwanderung (Michael Schwinn, 1986) hat KDM mal im Circle eine lange Liste an Errata...
von Till
Fr 1. Jul 2011, 20:59
Forum: Wahnfried
Thema: Miditation (1986)
Antworten: 13
Zugriffe: 8178

Re: Miditation (1986)

spooky hat geschrieben:Und alles CS80 8-)
Genau!
Was sonst!
Klaus hat den CS80 von 1979 bis 1985 auf Konzerten immer dabei gehabt.
Den großen Moog von 1976 bis 1981 (oder so).
Also beide haben etwa gleich lang den Klang geprägt.
Aber sein EMS Synthi A schlägt alle.
*Zwitscher, pfeiff, surr, rausch *
von Till
Di 28. Jun 2011, 18:14
Forum: Wahnfried
Thema: Miditation (1986)
Antworten: 13
Zugriffe: 8178

Re: Miditation (1986)

Das ist besser als 1985 der 1986.
Höre mal Ein Ruhiger Nachmittag von der Jubilee Edition CD 19 an. Klingt sehr, sehr ähnlich. Nur eben ohne Steve.
von Till
Mi 22. Jun 2011, 19:11
Forum: Filmmusik
Thema: Body Love (1977)
Antworten: 13
Zugriffe: 8750

Re: Body Love (1977)

Ich habe übrigens hier bei mir eine DVD der deutschen Version.
von Till
Sa 18. Jun 2011, 22:15
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Heinrich von Kleist von der X.
Ist irgendwie für mich eine Fortsetzung von Velvet Voyage aus Mirage
von Till
Sa 18. Jun 2011, 22:12
Forum: Ultimate Edition (2000)
Thema: CD 47: Discoveries
Antworten: 4
Zugriffe: 2775

Re: Disc 47: Discoveries

Crazy Nietzsche ist toll. Das Schlagzeug klingt hier so lebendig. Vielleicht deshalb der Konzertaufnahme-Eindruck, Spooky? Aber das Mellotron hatte Klaus wirklich nicht auf der Bühne. Aber ich glaube es gibt ein Konzert, was dieses Schlagzeug, oder eins aus dieser Session, als Begleit-Tonband hatte...
von Till
Mo 16. Mai 2011, 19:29
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Ich mag "Berlin Midsummer Nights" (höre ich gerade jetzt mal wieder) wegen der sehr sehr im Stil von J.S. Bach gehaltenen Struktur des Basses und der Arpeggios. OK, wenig Abwechselung. Und die Simmons waren halt damals gerade noch akzeptable. Heute klingt das elektrische Schlagzeug dann doch etwas z...
von Till
Sa 14. Mai 2011, 21:13
Forum: Elektronische Musik
Thema: Node
Antworten: 6
Zugriffe: 3819

Re: Node

Auf deutsch (stark vereinfacht): Wer TD 1976 mag, der wird das lieben.

Ich kann die sehr empfehlen. Und die Platte ist nicht nur ein simples Nachspielen, sondern hat auch durchaus Sachen die TD so niemals gemacht hätte oder hat.
von Till
Mi 11. Mai 2011, 17:41
Forum: Elektronische Musik
Thema: Redshift
Antworten: 9
Zugriffe: 4442

Re: Redshift

Spooky,

da kann ich Dir voll und ganz zustimmen.
Ich mag diese Musik von damals und höre mir gerne gute neue Variationen in diesem Stil an.

Allerdings gibt es im Gegensatz zu TD keine Nachfolger die wirklich KS Stil drauf haben zu Ohr gekommen. Außer vielleicht Ken Martin mit einigen seiner Stücken.
von Till
So 8. Mai 2011, 17:17
Forum: Robert Schroeder
Thema: IC Video UTOPIA 1981
Antworten: 2
Zugriffe: 2660

Re: IC Video UTOPIA 1981

Also bei den Einstellungen wo man nur die Finger auf der Tastatur vor einem Bunten Hintergrund sieht, merkt man gleich, wie gut da "gespielt" wurde. Einfach mal schauen, was er da als höchste Taste so spielt. Wirkt auch mit der nicht gleichmäßigen drehung der Zimmerpalme etwas sehr laienhaft. I würd...
von Till
So 8. Mai 2011, 17:06
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Nachdem ich wie in jedem Urlaub KEINE Musik mitgenommen oder willentlich (nur passiv z.B. in Tea Rooms) gehört habe, habe ich gestern als erstes wieder Nowhere - Now Here angehört. Ich habe es genossen!
von Till
Do 14. Apr 2011, 22:41
Forum: Lounge
Thema: Was läuft bei mir gerade...
Antworten: 750
Zugriffe: 275513

Re: Was läuft bei mir gerade...

Die letzten beiden Abende und auch heute wieder:

Trancefer: Silent Running

Ich finde diesen rein gestimmten Akkord so wunderbar.
Der gleiche Akkord in Temperierter Stimmung wäre viel zu unruhig durch die Schwebungen zwischen den einzelnen Noten.